Prüfung von Spielplätzen nach DIN EN 11762020-05-01T11:17:32+00:00

Prüfung nach DIN EN 1176 für Spielplätze

Die DIN EN 1176 fordert eine Überprüfung der Spielplätze und Spielgeräte auf ihre Sicherheit. Im Rahmen von Inspektionen durch Arbeitssicherheit Schöndienst werden festgestellte Mängel in einem Prüfbericht vom jeweiligen Spielplatzprüfer mit entsprechender Fotodokumentation festgehalten. Die Mängelbeseitigung erfolgt durch den Spielplatzbetreiber. Diese Inspektionsdokumentation der DIN EN 1176 dient als Nachweis, dass der Spielplatzbetreiber seiner Verkehrssicherungspflicht nachgekommen ist – ein wichtiger Baustein im Sicherheitsmanagement.

Folgende Leistungen erhalten Sie von uns:

  • Sicherheitstechnische Überprüfung
  • Erstellung Prüfbericht
  • Professionelle Beratung

Die regelmäßigen Inspektionen sind durch sachkundige Personen durchzuführen. Unsere Experten überprüfen die Erstabnahme von Spielplätzen und Spielplatzgeräten in Schulen, Kindergärten sowie in öffentlichen Anlagen, und führen auch die jährlichen und vierteljährlichen Inspektionen nach DIN EN 1176 durch. Sie erhalten nach erfolgreicher Spielplatzinspektion einen Nachweis nach DIN EN 1176.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und unserem Know-how und fordern Sie noch heute ein Angebot für die Inspektion Ihrer Spielplätze nach DIN EN 1176 an.

Auch kurzfristige Termine sind bei uns möglich. Wenden Sie sich an uns – wir beraten Sie gerne kostenlos.